030 91 208 450 (gerne auch per Whatsapp) kontakt@bwn-moebelbau.de

Heute möchten wir euch einen Esstisch der besonderen Art präsentieren. In diesem Fall haben wir eine Eiche-Massivholz-Bohle genommen und daraus einen Esstisch gefertigt.

Anfangs haben wir die Bohle in der Länge halbiert, sodass wir zwei Bohlen von ca. 2,2m Länge haben. Diese haben wir ausgehobelt und die vorhandenen Risse und Äste mit transparenten Epoxidharz ausgegossen. Besonderheit hier auch die Lücke zwischen beiden Bohlen wurde komplett mit Harz ausgegossen, sodass rein das Harz die Verbindung der beiden Tisch-Teile bezweckt.

Abschließend haben wir den Tisch beidseitig mit einem matten Klarlack lackiert für die Langlebigkeit.

Wenn wir ihr Interesse geweckt haben freuen wir uns über ihre Anfrage. Viele Grüße, ihr BWN Möbelbau Team